Produkt-Test SAMYANG AF 14mm F2.8 // Unboxing

February 22, 2018

Freunde der gepflegten Equipment-Schlacht,

 

es ist endlich soweit - ich darf mein erstes Produkt Review schreiben und das neue SAMYANG AF 14mm F2.8 EF für Canon Kameras testen, welches mir freundlicherweise von https://www.foto-walser.de/ bzw. Walimexpro zur Verfügung gestellt wurde.

 

Meine Idee ist, den Test in mehrere Teile zu gliedern und nachdem das gute Teil gestern Nachmittag angeliefert wurde, starte ich heute ganz klassisch mit einer Unboxing Strecke (Nein, keinem Video) und ein paar Worten rund um den bei mir entstandenen "ersten Eindruck".

 

Die Lieferung kam, wie von Walimx gewohnt, erfreulich schnell. Erst am Freitag, 16.02.2018 wurde ich als einer der 3 glücklichen Gewinner des Produkt-Tests angekündigt und nach einem raschen Austausch mit Walimex bezüglich meiner Lieferdetails, hatte ich das SAMYANG Super Weitwinkel schon 3 Werktage später in meinen Händen.

 

Ordentlich verpackt war das ganze ebenfalls - wie immer mit ausreichend Luftpolsterung und in einem angemessen großen Karton.

 

Das Objektiv selbst kam ebenfalls sauber verpackt in einem mit Schaumstoff gepolsterten Karton, die Linse selbst nochmals in einer Kunststoff Schutzhülle, dem Eishockey-Puck ähnelnden Frontdeckel sowie einem praktischen Köcher mit Zugbändern.

 

Beim Objektiv selbst fällt zuerst auf, dass es sehr leicht ist und schön in der Hand liegt. Der manuelle Zoom-Ring bietet für meinen Geschmack genau den richtigen Widerstand, die Materialien fühlen sich hochwertig an und allgemein macht die Optik einen sehr wertigen Eindruck - ich bin zum ersten mal sehr positiv überrascht!

 

Auch vom Design bin ich sehr angetan - insgesammt erinnert mich Look & Feel ein wenig an die ART Serie von Sigma - der rote Ring wirkt auffallend und edel und versprüht ein klein wenig Canon-Charme, ohne dabei wie eine Kopie wirken zu wollen.

 

Zwar ist das Äußere Erscheinungsbild mit Sicherheit zweitrangig, aber sind wir doch einmal ehrlich - wer freut sich nicht, wenn das Equipment zu einer guten Performance auch noch sexy ausschaut, hm?

 

Also wollte ich das ganze jetzt auch einmal an meiner Hauptkamera, der Canon 5D MKIII sehen und natürlich auch mal testen. Die Kombination ist angenehm balanciert und nochmal - das sieht zusammen schon ziemlich schick aus!

 

Die ersten Aufnahmen und Eindrücke zur tatsächlichen Benutzung, veröffentliche ich in kürze hier auf meinem Blog.

 

Bis dahin,

 

VG- Valentin

 

 

 

Auf Facebook teilen
Please reload